Herzlich Willkommen

  • oder besser "Glück Auf!"

    Mit über 800m über dem Meeresspiegel ist Johanngeorgenstadt eine der höchstgelegenen und zugleich landschaftlich reizvollsten Städte. Wir möchten Sie gern auf unseren Seiten zu einem virtuellem Besuch unserer Stadt und Umgebung einladen. Nutzen Sie doch dazu auch den Stadtrundgang.
    Natürlich wollen wir an dieser Stelle unsere Stadt nicht nur vorstellen.

    SkiBürgermeister Holger Hascheck

  • Sorge um die Kurfürst – Johann – Georg – Schule treibt Stadtrat um

  • Alles sieht nach einer weiteren Schulschliessung aus. Nachdem die Förderschule schon zur Aussenstelle von Aue gemacht wurde droht jetzt die Schliessung. In einer Erklärung kritisiert der Stadtrat das Vorgehen des Landkreises, erst das Haus Silberbogen grundlos zu schliessen und eine Investruine in der Stadt zu schaffen, um dann auf geringe Schülerzahlen hinzuweisen und die Schule zu schliessen. Doch lesen Sie den Inhalt der Erklärung hier und machen sich ein eigenes Bild.

  • Johann Georg
  • Schwibbogen
  • Pferdegöpel
  • Glöck'l
einsundeins

  • Für unsere Besucher und Gäste

    Landschaft

    Wir wollen Sie auch einladen Johanngeorgenstadt zu besuchen. Um Ihren Aufenthalt sind viele Dienstleister bemüht, die sich auf diesen Seiten vorstellen wollen. Für weitergehende Informationen stehen Ihnen die Betreiber der Hotels und Gaststätten sowie die Mitarbeiter des Fremdenverkehrsamtes sicherlich gern zur Verfügung. Mehr »

  • Infos vor allem für Einwohner

    Rathaus

     

    Für Bürger und alle Interessierten Infos rund um Rathaus, Vereine, Neuigkeiten.
    Wir möchten hier die offizielle Stadtseite ergänzen. Ferner gibt es ein paar Dienstleistungen, die wir sonst im Netz ein bisschen vermissen :-) Mehr »

  • Infos, Veranstaltungen, Öffnungszeiten

    Goepel

    An dieser Stelle beginnen wir ab heute mit einer Reihe von Servicediensten, die nicht unter Bürger oder Touristen fallen. Ab sofort ist auf unseren Seiten auch Werbung für Bereiche möglich, die nicht unter Tourismusförderung fallen. Möchten Sie dazu mehr wissen, Kontaktieren Sie uns einfach Mehr »


Herzlich Willkommen in unserer Stadt!

Wenn Sie möchten, können Sie sich über unsre Seite auf eine virtuelle Reise durch unsere Stadt begeben. Einrichtungen wie Heimatstube, kleine Museen (WSV), Kletterwand, Lift, Bibliothek u.v.a. stehen für Sie bereit!
Wir haben für Sie eine Reihe von Angeboten zu Kontakten oder direkten Anfragen zur Verfügung gestellt !
Wir freuen uns natürlich über die vielen Anfragen zu Ferienwohnungen und Zimmern und jede Anfrage bekommt eine remail !
Abfragen zu einer konkreten Unterkunft leiten wir zukünftig direkt weiter, allgemeines bekommt unser Fremdenverkehrsbüro.
Sollten Sie danach keine Rückmeldung von einem Hotel / einer Ferienwohnung bekommen haben, dann können Sie sicher sein, dass es für die Zeit mit Ihrem Bedarf keine Kapazitäten mehr gibt !
Deshalb vielleicht ein kleiner Tipp. Entweder jetzt schon für die Ferienzeit 2016/17 anfragen ! Leute ohne Kinder sollten vielleicht die Zeit nutzen, in der keine Schulferien sind..
Unsere Stadt ist nicht nur in der Weihnachtszeit eine Reise wert!

StadtwappenHarte Fakten zur Begrüßung :-))

Stadtgründung: 23. Februar 1654
Fläche: 29,59 qkm
Höhe: 650 - 980 mNN
Einwohner: 31. Dezember 2015 : 4135
Bevölkerungsdichte: 142 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 14 1 91 180 Stadtgliederung: 12 Stadtteile
Bürgermeister: Holger Hascheck (SPD)
Koordinaten: 50° 26' N, 12° 43' O50° 26' N, 12° 43' O
Städtepartnerschaften
Burglengenfeld, Bayern
Nejdek (Neudek), Tschechien

Mehr zur Geschichte unserer Stadt»